Unsere Gruppe: CySEC CIMA FSA
Analyse

Wöchentlicher Marktbericht 29. Juni – 3. Juli


Juni 29, 2020
Wöchentlicher Marktbericht 29. Juni – 3. Juli

Börse

  • Die Aktienmärkte stehen aufgrund der sich verschlechternden epidemiologischen Situation in den Vereinigten Staaten und der anhaltenden Spannungen zwischen den Vereinigten Staaten und China unter Druck.
  • In einigen Bundesstaaten haben die lokalen Behörden beschlossen, wieder Sperrmaßnahmen einzuführen à was zusätzlichen wirtschaftlichen Schaden verursachen wird.
  • Die Zahl der weltweit bestätigten Fälle von Coronaviren überschritt 10 Millionen, und die Zahl der Todesfälle lag bei über 500 Tausend.
  • Das chinesische Parlament stimmte für das nationale Sicherheitsgesetz, was zu heftiger Kritik aus den Vereinigten Staaten und anderen Ländern führte.
  • Nach Angaben der Vereinigten Staaten schränkt dieses Gesetz die Autonomie Hongkongs ein.
  • In diesem Zusammenhang haben die Vereinigten Staaten den Prozess eingeleitet, Hongkong den Vorzugsstatus zu entziehen.
  • Der Aktienmarkt könnte durch die Annahme eines neuen Wirtschaftshilfepakets durch den US-Kongress angekurbelt werden.
  • Die Trump-Administration sagte, dass dieses Paket in einigen Wochen vorgelegt werden könnte.

Währungsmarkt

  • In der vergangenen Woche festigte sich der Dollar angesichts der gestiegenen Nachfrage nach Safe-Hafen-Anlagen.
  • Der Neuseeländische Dollar wertete nach Bekanntgabe der Ergebnisse der Sitzung der neuseeländischen Zentralbank ab.
  • Die Aufsichtsbehörde nahm keine Änderungen an der Geldpolitik vor, brachte jedoch ihre Bereitschaft zum Ausdruck, die geldpolitischen Anreize auszuweiten, was den Neuseelände-Dollar unter Abwärtsdruck setzte.

Rohstoffe

  • Der Ölpreis korrigierte sich nach unten
  • Es wurde befürchtet, dass die Lockdown-Beschränkungen wieder eingeführt werden könnten. Dies wuerde zu einem Rückgang der Ölnachfrage führen würde.
  • Der Preis des „schwarzen Goldes“ wurde auch durch Berichte unter Druck gesetzt, dass Libyen seine Ölexporte wieder aufnehmen wird.
  • Der Goldpreis erreichte einen neuen 7-Jahres-Höchststand inmitten einer gestiegenen Nachfrage nach Safe-Hafen-Anlagen.

Die wichtigsten Ereignisse der laufenden Woche

  • Am Dienstag werden Daten
  • zum kanadischen BIP
  • zum US-Verbrauchervertrauens-Index
  • zum Index der großen japanischen Hersteller vorgestellt.
  • Fed-Vorsitzender Jerome Powell und Finanzminister Steven Mnuchin werden vor dem US-Kongress aussagen.
  • Am Mittwoch werden
  • die PMIs der verarbeitenden Industrie Chinas, Deutschlands, Großbritanniens und der Vereinigten Staaten
  • Daten zum Beschäftigungswandel in Deutschland und den Vereinigten Staaten veröffentlicht.
  • Das Protokoll der Fed-Sitzung und Daten zu den Rohölbeständen werden ebenfalls veröffentlicht.
  • Statistiken über den US-Arbeitsmarkt werden am Donnerstag veröffentlicht
  • einschließlich der Arbeitslosenquote
  • der Lohn- und Gehaltslisten außerhalb der Landwirtschaft
  • der durchschnittlichen Stundenlöhne.
  • Am Freitag werden Daten
  • zu den Einzelhandelsumsätzen in Australien
  • zum britischen Dienstleistungs-PMI vorgestellt
Kategorien: Analyse

WIR AKZEPTIEREN
visa mastercard paypal transfer skrill sofort giropay trustly

Konto eröffnen

Es dauert nur ein paar Minuten und noch weniger Klicks, um in die vielversprechende und aufregende Welt des Handels einzutreten. Machen Sie den ersten Schritt, indem Sie auf den unten stehenden Link klicken.
Der Handel birgt ein erhebliches Verlustrisiko